Kunst - Orgeln - Glocken

Kirchen im Roggenburger Klosterland - Wanderung

 
 
Samstag, 13. Mai 2017, 9 bis ca. 17 Uhr
45 Euro (inkl. Verpflegung)
Karten nur im Vorverkauf erhältlich

Veranstalter: Zentrum für Familie, Umwelt und Kultur

Wanderung zu ausgewählten Kirchen im Roggenburger Klosterland

Einer guten Tradition folgend erwandern wir an einem Frühlingstag die reizvolle Klosterlandschaft um Roggenburg. In jeder Kirche erwartet Sie eine kurze kunsthistorische Einführung von Restaurator Hans Riggenmann, Informationen zu den Kirchenglocken sowie ein kleines Orgelkonzert von Pater Stefan Kling.

Die Route der Wanderung:
- Treffpunkt im Foyer des Bildungszentrums
- Fahrt mit dem Bus nach Emershofen, Kirche St. Anna
- Wanderung nach Bubenhausen, Kirche St. Michael und Mittagessen
- Wanderung nach Meßhofen, Kirche St. Cosmas und Damian
- Wanderung nach Roggenburg, Klosterkirche Mariä Himmelfahrt und Abschluss

Das leibliche Wohl wird natürlich nicht zu kurz kommen. Bei Butterbrezel mit Sekt und einem feinen Mittagessen in Bubenhausen lässt es sich einfach besser wandern.

Die Wegstrecke beträgt ca. 12 km. Die Teilnehmer sollten gut zu Fuß sein!

Detaillierte Auskünfte und Anmeldung unter Tel. (0 73 00) 96 11 -550.
 

 
Weitere Informationen und Kartenvorverkauf unter Tel. (0 73 00) 96 11 -550 oder per E-Mail.
Schließen
Deutsch English Română České Español Française Magyar Italiano Hrvatski Polska Português