ZURÜCK

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Die Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur am Kloster Roggenburg gGmbH bietet zum 1. September 2021 wieder zwei Stellen für ein
 
Freiwilliges Ökologisches Jahr (m/w/d)
 
Sich selbst und die Natur besser kennenlernen, Erfahrungen sammeln, die eigenen Grenzen testen. Das FÖJ ist eine Chance für junge Männer und Frauen zwischen 16 und 27 eine Einrichtung des Natur- und Umweltschutzes oder der Umweltbildung genau kennen zu lernen.

Im Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur bedeutet das, an der Seite der Umweltbildungsreferenten(innen) Öko-Erlebnistage für Schulklassen anzuleiten und zu gestalten. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, sich an der Planung und Durchführung der Umweltbildungsmaßnahmen aktiv zu beteiligen. Außerdem gibt es immer wieder neue Ideen, die ausprobiert werden wollen. Dabei lassen sich vor allem praktische Erfahrungen sammeln. Aus all dem ergeben sich abwechslungsreiche Arbeitsfelder, die tiefe Einblicke in die Umweltbildung zulassen. Die Möglichkeit sich selbst neu zu erfahren hilft überdies bei der Suche nach dem geeigneten beruflichen Werdegang.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen an Herrn Johannes Konrad.

Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur
Herrn Johannes Konrad
Klosterstraße 3, 89297 Roggenburg
Tel: (0 73 00) 96 11 -525

 
 
 

Die Bewerbungen werden ausschließlich zum Zwecke des Auswahlverfahrens verwendet und nach Abschluss des Verfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen zurückgesendet bzw. vernichtet.